Anmeldeformular für Training »Domaincontroller für Linux-Umgebungen mit FreeIPA«

Agenda

  • Einführung in LDAP, Kerberos und X.509
  • Setup eines ersten Domänencontrollers für die Verwaltung von Linux-Domänen
  • Registrierung von Linux-Clients auf einem Domänencontroller
  • Replikation zwischen mehreren Linux-Domänencontrollern
  • Zentrales Management für sudo-Regeln
  • Zentrales Management von SSH-Schlüsseln
  • Zentrales Management von Host-based-Access-Control (HBAC)
  • Integration einer Public-Key-Infrastruktur (PKI) auf Linux-Domänencontrollern

Uhrzeit
Das Training beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr.

Dozent

Thorsten Scherf ist seit 20 Jahren als Berater, Trainer und Entwickler im Security-Umfeld tätig und arbeitet seit 15 Jahren für den Linux-Distributor Red Hat. Dort ist er dort als Product Lead für das Thema Identity Management im Support-Engineering-Team verantwortlich. Als Autor schreibt er Fachartikel zu Security-Themen und ist auch oft als Speaker auf internationalen Konferenzen anzutreffen.


Termin & Ort:

29. Juli 2021 - Online

Ist ein Termin als ausgebucht gekennzeichnet, können Sie sich per E-Mail an info@itanet.de für die jeweilige Warteliste registrieren. Teilen Sie uns darin den gewünschten Termin sowie die Namen aller potentiellen Teilnehmer mit. Sollte ein Platz frei werden, kontaktieren wir Sie umgehend.



Teilnahmegebühren

Für IT-Administrator Abonnenten Euro 289; für Nicht-Abonnenten Euro 348 (jeweils inklusive gesetzlicher MwSt.). Die Teilnahmegebühr beinhaltet Schulungsunterlagen sowie vor Ort Verpflegung.

Die Teilnehmerzahl ist aktuell auf 15 begrenzt.

Falls Sie noch kein Abonnent sind, bereits das Schnupperabo mit sechs Ausgaben zum Preis von drei ermöglicht Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis: Jetzt Schnupperabo bestellen!

 

 

Ausgabe Oktober 2021Endpoint Security – ab 05.10.2021 am Kiosk!


Editorial:
Kein Sommermärchen

Was für ein "Sommer"! Für unsere Fußballer war die – unter fragwürdigen Bedingungen ausgetragene – Europameisterschaft frühzeitig zu Ende. Der Süden Europas stand in Flammen, der Norden ging unter. Und auch an anderer Stelle zogen in der ansonsten schönsten Jahreszeit dunkle Wolken auf, etwa beim Wirrwarr um die Ausstellung der Impfzertifikate in Apotheken. Zunächst lief das zugehörige Portal im Juni mehr oder weniger holprig an. Und als es dann reibungslos zu arbeiten schien, erschlichen sich zwei Sicherheitsforscher mit gefälschten Unterlagen einen Zugang. [mehr]

Inhalt

Aktuell

News

Interview

Trainings-, Intensiv-Seminare und Workshops
Praxiswissen für Administratoren

Tests

F-Secure Elements Endpoint Detection and Response
Moderner Schutz

Kaspersky Embedded Systems Security 3.0
Sicherer Vorruhestand

Enginsight
Alle Komponenten sichtbar

LogMeIn LastPass Business
Schlüsselmeister

Security-Awareness-Trainings mit KnowBe4
Geschultes Auge

Praxis

Power Automate Desktop
Wie von Zauberhand

Netzwerkautomatisierung mit Ansible und AWX (2)
Die Rakete hebt ab

Netzwerkmonitoring mit OpenNMS
Wachstumsorientiert

VMware Workspace ONE
Selbstermächtigung

Cluster mit der Nutanix-Community-Edition
Der richtige Weg

Open-Source-Tipp
Ein- und Ausgabe konfigurieren

E-Mail-Kommunikation absichern
Herkunftsnachweis

Tipps, Tricks und Tools

Schwerpunkt

Zero Trust als Sicherheitsstrategie
Jenseits von Flickwerk

Microsoft Defender for Endpoint
Koordinierte Abwehr

BitLocker via PowerShell verwalten
Buchstabensalat

Endpunksicherheit für Windows 10
Wehrhaft mit Bordmitteln

SELinux richtig nutzen
Sicherheit geht vor

Man-in-the-Middle-Attacken aufspüren
Finde das Kuckucksei!

Mehr Netzwerksicherheit durch Zero Trust
Präziser Schutz

eSIM im Unternehmen
Kartenwechsel

Rubriken

Buchbesprechung
"Microsoft OneNote" und "Sketchnotes in der IT"

Fachartikel online

Aus dem Forschungslabor
Verteilter Rechner