Software-Downloads

Bewertung der Redaktion:
Autor: Glarysoft
Softwareart: Freeware
Kategorie: Datentools
Dateigröße: 8,2 MByte
Sprache: Deutsch
Betriebssystem: Windows 10 / 8 / 7

Glary Tracks Eraser

Die meisten Anwender löschen aus Datenschutzgründen in regelmäßigen Abständen ihre Cookies und temporäre Dateien im Browser. Allerdings bedarf es hier meistens etwas Handarbeit. Einfacher geht es mit dem kostenfreien Tool "Glary Tracks Eraser", mit dem Sie neben dem Browser verschiedene Plug-ins und Windows-Anwendungen von Datenmüll befreien. Nach der Installation führt der Glary Tracks Eraser eine erste Analyse durch. Standardmäßig überprüft die Software temporäre Dateien auf dem Rechner sowie den Cache und die Cookies verschiedener Browser. Sie können aber auch installierte Plug-ins wie beispielsweise Adobe Flash Player oder Dateien im Windows-Papierkorb auf überflüssigen Ballast untersuchen. Nach dem Scan zeigt das Programm eine Liste der gefundenen Dateien an. Abschließend können Sie auswählen, ob Sie nur bestimmte oder alle Einträge löschen möchten.

Fachartikel

Grundlagen

Pass-the-Hash-Angriffe [23.06.2020]

Aktueller Tipp

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen