SFP


Small Form-factor Pluggable

SFP ist eine standardisierte Bauform für optische Transceiver. Man unterscheidet SFP für Übertragungsraten bis 1 GBit/s und SFP+ für bis zu 10 GBit/s.

Für Multimodefasern existieren folgende Varianten:
  • SFP SX: 2 Fasern, 850 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 550 m
  • SFP SX: 2 Fasern, 1310 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 2 km
  • SFP Bidi: 1 Faser, 1310/1550 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 550 m
  • SFP+ SR: 2 Fasern, 850 nm Wellenlänge, 10 GBit/s über 300 m
  • SFP+ LRM: 2 Fasern, 1310 nm Wellenlänge, 10 GBit/s über 220 m

Für Singlemodefaser existieren die folgenden Varianten:

  • SFP LX: 2 Fasern, 1310 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 10 km
  • SFP EX: 2 Fasern, 1310 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 40 km
  • SFP ZX: 2 Fasern, 1550 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 80 km
  • SFP EZX: 2 Fasern, 1550 nm Wellenlänge, 1 GBit/s über 120 km
  • SFP Bidi LX: 1 Faser, 1310/1550 nm Wellenlänge, 1 Gbit/s über 10 km
  • SFP+ LR: 2 Fasern, 1310 nm Wellenlänge, 10 Gbit/s über 10 km
  • SFP+ ER: 2 Fasern, 1550 nm Wellenlänge, 10 Gbit/s über 40 km
  • SFP+ ZR: 2 Fasern, 1550 nm Wellenlänge, 10 Gbit/s über 70 km
  • SFP+ Bidi LR: 1 Faser, 1270/1330 nm Wellenlänge, 10 Gbit/s über 10 km
  • SFP+ Bidi ER: 1 Faser, 1270/1330 nm Wellenlänge, 10 Gbit/s über 40 km

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Gefahrenabwehr im SOC [22.09.2021]

Keine Technologie schützt gegen alle Bedrohungen. Solange menschliche Hacker eine Lücke in der Abwehr finden, müssen ihnen menschliche Cyber-Security-Analysten gegenüberstehen. Sicherheit braucht Experten, die proaktiv Gefahren suchen und Lücken schließen sowie im Ernstfall unterstützend eingreifen. Wie die Spezialisten vorgehen und welche Anforderungsprofile Unternehmen an sie stellen können, zeigt der Fachartikel über Security Operation Center und ihren Mehrwert gegenüber MDR oder MSPs. [mehr]

Grundlagen

Storage-Virtualisierung [16.06.2021]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form. [mehr]