Software-Downloads

Bewertung der Redaktion:
Autor: w77
Softwareart: OpenSource
Kategorie: Betriebssysteme
Dateigröße: 0,6 MByte
Sprache: Englisch
Betriebssystem: Windows 7 / 8 / 8.1 / 10

ImDisk Toolkit

Oft benutzen moderne Rechner nur einen Bruchteil des verfügbaren Arbeitsspeichers. Was liegt somit näher, als den freien Platz als temporäre Festplatte zu verwenden? Die kostenlose Software "ImDisk Toolkit" erleichtert Ihnen das Anlegen einer RAM-Disk, um vom Speicherüberfluss Gebrauch zu machen. Besonders praktisch: Nur der wirkliche benötigte Platz wird dem RAM abgezwackt. Das Werkzeug funktioniert einen Teil des Speichers um, sodass sich dieser dann im System wie eine Festplatte nutzen lässt. Dabei wird immer nur so viel RAM entzogen, wie das Laufwerk zu einer gegebenen Zeit tatsächlich benötigt. Es ist allerdings zu beachten, dass Sie bei einem Absturz oder Herunterfahren des PCs alle Daten verlieren. Eine solche Disk arbeitet sehr schnell, kann aber naturgemäß nicht besonders groß ausfallen. Im Prinzip lohnt sich der Aufwand erst ab 8 GByte RAM.

Fachartikel

Grundlagen

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen