Surfen

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Mit Surfen meint man die interaktive Konsumtion von Inhalten aus dem WWW oder einem Intranet mit Hilfe eines Web-Browsers. Mit dem Begriff wird auch ein gewisses Maß an Ziellosigkeit assoziiert, da man im WWW durch den hohen Vernetzungsgrad der Informationsangebote sehr schnell bei ganz anderen (mehr oder minder nützlichen) Angeboten landen kann, als man ursprünglich im Sinn hatte.

Aktuelle Beiträge

Fully-Managed-Datenbanken in der Cloud

Weil die Vorteile von cloudbasierten Datenbanken als Fully-Managed-Service nicht von der Hand zu weisen sind, verlagern immer mehr Unternehmen die Verwaltung ihrer Daten in die Wolken. Ganz ohne Voraussetzungen kommt das Konzept dabei zwar nicht aus, dafür überzeugen DBaaS-Ansätze aber mit sofort einsatzbereiten Konzepten. Profitieren können davon Firmen und Anwendungen jeder Größe.