Twinaxkabel

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Die Bezeichnung Twinaxkabel wird für zwei unterschiedliche Kabeltypen verwendet.

1)

Ursprünglich ist es ein Kabel, dessen Aufbau einem Koaxialkabel ähnelt, im Unterschied zu diesem aber zwei Innenleiter hat.

2)

IB4X-Kabel wird auch als doppelt-twinaxiales Kabel oder kurz Twinaxkabel bezeichnet. Dies ist jedoch kein Koaxialkabel!

Aktuelle Beiträge

Fully-Managed-Datenbanken in der Cloud

Weil die Vorteile von cloudbasierten Datenbanken als Fully-Managed-Service nicht von der Hand zu weisen sind, verlagern immer mehr Unternehmen die Verwaltung ihrer Daten in die Wolken. Ganz ohne Voraussetzungen kommt das Konzept dabei zwar nicht aus, dafür überzeugen DBaaS-Ansätze aber mit sofort einsatzbereiten Konzepten. Profitieren können davon Firmen und Anwendungen jeder Größe.