file sharing

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

File Sharing ist das wechselseitige Bereitstellen und Austauschen von Dateien zwischen Endknoten (Peers).

Viele Jahre stand dabei Peer-to-Peer-Net-Technik im Mittelpunkt, das heisst man versuchte die Verwendung zentraler Fileserver zu vermeiden. Durch den Einsatz von immer mehr mobiler Technik wie Smartphones, die sich selbst nicht als Peer eignen, wurden professionelle, zentrale File-Sharing-Plattformen interessanter. Sie stellen die Basis für viele Cloud-Speicherlösungen, die es Anwendern erlauben, von überall auf ihre Daten zuzugreifen. Für Unternehmen steht dabei im Mittelpunkt, auch in mobilen Szenarien die Kontrolle über die Daten zu behalten, aber mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern flexibel daten austauschen zu können.

Aktuelle Beiträge