Mobile Device Management

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Mobile Device Management (MDM) Verwaltung der mobilen Endgeräte (Laptops, Smartphones, Tablets etc.), die Zugriff auf die Daten eines Unternehmens bekommen dürfen. Einerseits muss kontrolliert werden, dass keine Geräte aus dem Besitz des Unternehmens verloren gehen und in falsche Hände geraten. Andererseits muss gesteuert werden, auf welche unternehmensfremden Geräte Daten des Unternehmens gelangen dürfen. Insbesondere durch unverschlüsselte Email-Anhänge und die zunehmende Consumerisation (BYOD) ist dies keine einfache Aufgabe.

Aktuelle Beiträge

Remote-Support per Browser Daniel Richey Fr., 01.03.2024 - 10:48
Matrix42 hat sein Angebot um Remote Assistance Connect erweitert, ein neues Tool zur Fernwartung und Unterstützung. Dieses ermöglicht IT-Administratoren den Zugriff auf Client- und Server-Strukturen von beliebigen Standorten aus, unter Verwendung eines Webportals.