Token

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Der Begriff Token kommt in der Informationstechnik in sehr vielen Zusammenhängen zum Einsatz. Meist geht es dabei um den temporären Nachweis einer Berechtigung oder um eine Ausweisfunktion.

In der MAC-Schicht von Netzwerken...



... ist ein Token ein spezielles Bitmuster, das den Zugriff zum Übertragungsmedium in Token-Passing-LANs steuert. Die Station, die den (Frei-)Token empfängt, darf senden.

In Authentifizierungssystemen ...



... wie Kerberos ist ein Token ein durch Kryptographie gesicherte Nachricht, die als zeitlich begrenzter Ausweis die Identität eines Übermittlers bestätigt.

In kontaktlosen Bezahlsystemen ...



... ist eine Token ebenfalls eine kryptografisch gesicherte Nachricht, die als Pseudo-Kredit- oder Girokartennummer fungiert und nur von einem Token-Service-Provider eines Zahlungsnetzwerkes in eine echte PAN übersetzt werden kann.

Aktuelle Beiträge

Geek-Box für Taschentücher

Die Taschentuch-Box sieht einem Zauberwürfel täuschend ähnlich, ist jedoch so groß konzipiert, dass handelsübliche quadratische Taschentuch-Boxen aus dem Einzelhandel problemlos hineinpassen. Nutzer können die Box leicht nachfüllen, indem sie den Unterboden herausziehen und wieder einsetzen. So verschönert das Gadget den Schreibtisch und spendiert Taschentücher, wenn die Nase läuft.