Meldung

IT-Unterstützung per Outlook

Ein neues Add-in für die Helpdesk-Software 'ServiceDesk Plus Cloud' von ManageEngine bietet Office-365-Anwendern ab sofort neue Funktionen für die Ticketverwaltung mit Microsoft Outlook. IT-Mitarbeiter und Endanwender können Supporttickets mit dem Add-in 'ServiceDesk Plus for Email' direkt aus ihrem E-Mail-Programm heraus erstellen und verwalten.
Dank des Add-ins "ServiceDesk Plus for Email" können Nutzer Supporttickets direkt aus Outlook heraus erstellen.
Mit der Erweiterung von ManageEngine [1] lassen sich auch "Nachrichten mit Aktionen" sowie der Outlook-Kalender für eine schnelle Bereitstellung von Services nutzen. So lassen sich beispielsweise durch die Anwender neue Tickets erstellen, Ticketdetails und -Fortschritt einsehen, Notizen hinzufügen und Rückfragen beantworten. Supportmitarbeiter können Anfragen zudem übernehmen, anderen Technikern zuweisen, bearbeiten, lösen oder schließen.

Das Add-in bietet zudem eine Integration in die Kalenderfunktion von Office 365, mit der Techniker automatisch Kalendereinträge aus Erinnerungen in ServiceDesk Plus Cloud erstellen können. Das soll helfen, den Überblick über alle Erinnerungen zu behalten. Darüber hinaus können IT-Mitarbeiter so Aufgabenerinnerungen und Abwesenheiten zwischen ihren ServiceDesk-Plus- und Office-365-Kalendern synchronisieren, sodass die Verfügbarkeit von Technikern jederzeit im Microsoft-Kalender zu sehen ist. Das Add-in ist ab sofort kostenfrei verfügbar.
30.04.2019/dr

Tipps & Tools

Textänderungen leicht erkennen [15.05.2019]

Arbeitsgruppen sind des Öfteren gleichzeitig am selben Projekt oder Dokument tätig. Damit das Ganze nicht unübersichtlich wird und sich Modifikationen einfach nachvollziehen lassen, können Sie mit der Website 'Diffchecker.com' schnell und direkt online vorgenommene Änderungen kenntlich machen. [mehr]

Mobilfreundlichkeit von Webseiten testen [1.05.2019]

Viele Internetnutzer verwenden inzwischen nahezu ausschließlich ihr Smartphone und erwarten entsprechend angepasste Webseiten. Daher ist es für Unternehmen höchste Zeit, ihre Onlinepräsenz für mobile Engeräte zu überarbeiten. Das Portal 'Mobile-Friendly' von Google testet die Mobilfreundlichkeit von Webseiten schnell und einfach. [mehr]

Diktat im Browser [27.03.2019]

Fachartikel

Eine Blaupause für das Firmengedächtnis [7.11.2018]

Technologie bietet uns mehr Möglichkeiten zur Kommunikation und Zusammenarbeit als jemals zuvor. Ein durchschnittliches Unternehmen verwendet heute über 300 Anwendungen und Mitarbeiter wechseln alle zwei bis drei Minuten zwischen ihnen hin und her. Warum sie das machen? Meistens, um Informationen zu suchen. Abhilfe gegen diese Sisyphusarbeit schafft ein gut funktionierendes Firmengedächtnis. Was es kann und wie es am besten aufgebaut ist, zeigt dieser Fachartikel. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen