Meldung

Dicker Brummer

Mit dem Modell HD6500 gibt Synology den Startschuss für seine neue Serie an High-Density-Speichergeräten. Mit einem 4-HE-Formfaktor und 60 Einschüben für 3,5-Zoll-SAS-HDDs und optionalen Expansionseinheiten lassen sich mit dem Neuzugang laut Hersteller bis zu 4 PByte an Daten speichern.
Redundante Netzteile und Systemlüfter sollen beim HD6500 von Synology Single Points of Failure vermeiden.
Das integrierte Btrfs-Dateisystem unterstützt standardmäßig Volumes mit einer Größe von bis zu 1 PByte. Was die Geschwindigkeit des Geräts betrifft, will Synology über 6688 MBit/s beim sequenziellen Lesen und 6662 MBit/s beim sequenziellen Schreiben gemessen haben. Die beiden integrierten 10-GbE-RJ-45- und drei GBit-Ethernet-Ports lassen sich um bis zu zehn zusätzliche Schnittstellen ergänzen, die über 10GbE-SFP+/RJ-45- und 25GbE-SFP28-Netzwerkkarten sowie FC-Adapter auf vier PCIe-Steckplätzen verfügen.
5.08.2022/ln/dr

Tipps & Tools

Intensivseminar "Office 365 bereitstellen und absichern" in München oder online [8.08.2022]

Die Clouddienste von Office 365 vereinfachen die Bereitstellung der Office-Applikationen für die Anwender und können Lizenzgebühren sparen. Doch auf den Admin kommen ganz neue Aufgaben zu, die unser dreitägiges Intensivseminar "Office 365 bereitstellen und absichern" praxisnah adressiert. So widmen wir uns neben der Auswahl der geeigneten Lizenzform der Vorbereitung der Infrastruktur und zeigen die Verwaltung und Absicherung von Exchange, SharePoint Online und Teams. Die Veranstaltung findet Ende September in München statt – parallel dazu können Sie auch online teilnehmen. [mehr]

Änderungen auf Webseiten nachverfolgen [6.08.2022]

Die wenigsten Nutzer haben die Zeit, um regelmäßig besuchte Webseiten im Detail auf Aktualisierungen zu prüfen. Mit dieser Aufgabe kann der "WebChangeMonitor" besser umgehen, der automatisch eine Vielzahl an Internetseiten automatisch auf Änderungen überprüft. Dabei können Sie das Intervall für jede Webseite individuell festlegen. [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen