Jini


Java Intelligent Network Infrastructure

Jini ist ein von der Firma Sun entwickelter Discovery-Protokoll-Dienst für Netzwerkumgebungen, der das Auffinden von Diensten und Ressourcen im Netzwerk erleichtern soll. Er basiert technisch auf Java und soll damit neben der Vernetzung von Computern auch die Vernetzung von Handys, PDAs, Haushaltsgeräten, Videokameras, Druckern, ... "so einfach wie das Telefonieren heute" machen.

Um dies zu erreichen, stellt Jini über einen Lookup-Service nicht nur Informationen über die im Netz verfügbaren Dienst-Ressourcen bereit, sondern sendet auch umgehend Proxy-Code (Treiberinformationen), welche die Nutzung des Dienstes ohne eine zusätzliche Softwareinstallation gewährleisten. Die Benutzung eines Dienstes erfolgt in Jini nur für eine bestimmte Zeit in einer Art Leasing-Vertrag, der Lease genannt wird. Es hängt von der Art des Dienstes ab, ob er nur exklusiv oder von mehreren Anwendern gleichzeitig genutzt werden kann. Wird der Lease nach der Benutzung nicht verlängert, erlischt das Nutzungsrecht, so dass Ressourcen nicht unnötig blockiert werden können.

Siehe auch:
Bonjour
UPnP
WS-Discovery
Zeroconf

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: Security-Awareness-Trainings mit KnowBe4 [27.09.2021]

Seit Beginn der Corona-Pandemie arbeiten zahlreiche Mitarbeiter von Zuhause. Phishing-Betrüger versuchen, dies auszunutzen, und die Anzahl der Phishing-E-Mails ist in diesem Zeitraum deutlich gestiegen. KnowBe4 bietet eine Plattform für Security-Awareness-Training und simuliertes Phishing, womit Mitarbeiter in die Lage versetzt werden sollen, Spam- und Phishing-E-Mails besser zu erkennen. Wir haben die Plattform ausprobiert und waren von der Vielfalt der Testmöglichkeiten überrascht. [mehr]

Grundlagen

Storage-Virtualisierung [16.06.2021]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form. [mehr]