Short Messaging Service


Abkürzung SMS

System, welches das Verschicken von Kurzmitteilungen von 100 bis 160 Textzeichen in GSM-Funktelefonnetzen erlaubt. Da die Mitteilungen über den Signalisierungskanal übertragen werden, können sie parallel zu einem Telefongespräch empfangen werden. Es existieren verschiedene Mail Gateways, die eine kurze EMail als SMS-Nachricht weiterleiten. Auch werden Informationsdieste z.B. über Börsenkurse auf Basis von SMS angeboten.

Einige Handys erlauben das Verschicken längerer Texte durch das Verketten mehrerer Nachrichten.

Mit EMS und MMS sind zwei Standards mit denen SMS verbessert wird.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Hardware für Virtualisierungsprojekte planen (2) [8.03.2021]

Bei der Planung der Hardware für ein Virtualisierungsprojekt steht der IT-Verantwortliche vor einem großen Berg an Lösungen, Anbietern und unterschiedlichen Techniken. Neben einem Überblick der Komponentenvielfalt schauen wir auch auf hyperkonvergente Systeme, in denen Virtualisierung und Storage miteinander verschmelzen. In der zweiten Folge beschäftigen wir uns mit RAID-Controller, der passenden Netzwerkgeschwindigkeit und vor allem der richtigen Auswahl der Server. [mehr]

Grundlagen

Session Border Controller [16.10.2020]

Ein Session Border Controller stellt vielfältige Möglichkeiten des VoIP-Routings inklusive Sicherheitsfunktionen zur Verfügung. Er lässt sich je nach Hersteller sowohl als physische Appliance als auch in virtueller Form für unterschiedliche Virtualisierungsplattformen bereitstellen. Wir beleuchten die Möglichkeiten, die ein Session Border Controller bietet. [mehr]