Slave


Sklave

Slave ist ein Begriff, der bei Polling-Zugriffsverfahren verwendet wird. Dabei fragt (pollt) eine zentrale Einheit, Master genannt, alle anderen Stationen, die Slaves, reihum ab. Der Master kann die Slaves fragen, ob sie Daten zu übertragen haben oder kann benötigte Daten direkt anfordern. In einem reinen Master-Slave-Netz kann es immer nur einen Master geben. Die Anzahl der Slaves wird praktisch durch die zulässige Zykluszeit beschränkt, denn es soll ja nicht zu viel Zeit vergehen, bis ein Slave wieder Daten übertragen kann.

Aktuelle Beiträge

MP3-Umwandler für Nostalgiker Lars Nitsch Sa., 09.12.2023 - 07:21
Sollten Sie beim Stöbern im Keller auf Musikkassetten aus Ihrer Jugendzeit stoßen, müssen Sie diese nicht verlorengeben: Mit dem praktischen MP3-Audiokonverter im Look eines Walkmans gelingt die Medienübernahme im Nu. Das handliche Gadget bringt die Töne mithilfe der Mini-USB- sowie der AUX-Schnittstelle bequem auf ihren Rechner.
1&1 startet mit Mobilfunkbetrieb Daniel Richey Fr., 08.12.2023 - 10:51
1&1 nimmt sein "1&1 O-RAN"-Mobilfunknetz in Betrieb, ein vollständig virtualisiertes 5G-Netz auf Basis der Open-RAN-Technologie. Nachdem das Unternehmen seit Dezember 2022 Fixed Wireless Access angeboten hatte, stehen damit auch mobile Dienste bereit.
Unter einem Dach Daniel Richey Fr., 08.12.2023 - 09:56
SailPoint Technologies hat die Plattform SailPoint Atlas vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine mandantenfähige SaaS-Umgebung, die die wesentlichen Elemente für den Aufbau, die Wartung und die Skalierung eines Identity-Security-Programms für Unternehmen bereitstellen soll.