Meldung

Schnell und ausfallsicher

Mit dem "XS-5116QF" ist ein weiterer Fiber-Aggregation-Switch von LANCOM verfügbar. Mittels 14 SFP+-Ports zur Aggregation von Access Switches und zweier QSFP+-Uplink-Ports verspricht der 10G-Switch Glasfaser-Performance in mittelgroßen, verteilten Netzwerken mit hohen Datendurchsätzen. Redundanzfunktionen sowie zwei hot-swappable Netzteile sollen den ausfallsicheren Betrieb ermöglichen.
Der LANCOM "XS-5116QF" verfügt über 14 SFP+-Ports zur Vernetzung von Access Switches.
Der LANCOM "XS-5116QF" [1] fungiert mit seinen 14 Glasfaser-SFP+-Ports als Aggregations-Instanz für den Aufbau von Switch-Strukturen. Zwei dieser SFP+-Ports sind als moderne Combo-Multi-Gigabit-(1/2,5/5/10G)-Ethernet-Ports ausgeführt. Als Uplink dienen zwei QSFP+-Ports (40G), die sich alternativ für Backplane-Stacking nutzen lassen. Abhängig von der Größe der Installation kann dieser Aggregation Switch in der Netzwerktopologie entweder auf oberster Ebene zum WAN als Collapsed Backbone (Two-Tier-Design) oder als Distribution Switch zwischen Core Switch und den Access Switches (Three-Tier-Design) integriert werden.

Für den schnellen und unterbrechungsfreien Austausch der Netzteile bei einem Defekt sollen die zwei integrierten hot-swappable Power Supply Units sorgen. Ein Front-to-Back-Airflow-Design sorgt darüber hinaus in einem 19-Zoll-Rack für die Kühlung des Geräts. Das Fail-Safe-Stacking helfe zusätzlich bei der Umsetzung hochverfügbarer und performanter Infrastrukturen.

Der XS-5116QF bietet Sicherheits- und Management-Funktionen wie IEEE 802.1X (Port-, Single-, Multi- und MAC-based), Zugriffskontrolle über ACLs (Access Control Lists) sowie VLAN-Tagging nach IEEE 802.1q. Außerdem lässt sich der ein- und ausgehende Datenverkehr über Quality-of-Service-Funktionen (QoS) priorisieren. Sichere Kommunikationsprotokolle wie SSH, SSL und SNMPv3 ermöglichen laut Hersteller ein professionelles Remote-Management des Netzwerks. Weiterhin unterstützt der Switch TACACS+ für Authentifizierung, Autorisierung und zum Accounting. Durch die Dual-Stack-Implementierung lässt er sich wahlweise in reinen IPv4-, reinen IPv6- oder in gemischten Netzwerken einsetzen.

Der Switch kann mittels Web-GUI sowie CLI verwaltet oder optional in die LANCOM Management Cloud (LMC) integriert werden. Der LANCOM XS-5116QF ist ab sofort für 4990 Euro erhältlich. Die Standardgarantie beträgt fünf Jahre und umfasst alle Komponenten.
31.08.2020/jm

Tipps & Tools

Kontinuität in Krisenzeiten [17.09.2020]

Ob Stromausfall, Erkältungswelle oder Pandemie: Wer sich gegen Störungen seines Geschäftsbetriebs wappnen will, setzt auf Business Continuity Management. Dahinter verbergen sich Prozessdokumentationen, organisatorische Regelungen, Personalplanungen und Technologien für Notfallszenarien. Betreiber von Rechenzentren sind darin erfahren – und können dazu beitragen, Unternehmen sicher durch Krisen zu navigieren. [mehr]

USV-Technologien im Vergleich [20.08.2020]

Zuverlässige Energieversorgung ist eines der wichtigsten Wachstumskriterien in der Industrie. Bis heute ist eine unterbrechungsfreie Stromversorgung auch an extrem rauen Einsatzorten ein unentbehrlicher Bestandteil vieler Anwendungen, denn die Ausfallsicherheit von kritischen und anspruchsvollen Anlagen ist oft unbezahlbar. Der Beitrag erörtert, welche die richtige USV-Technologie für die jeweilige Anwendung ist. Dabei gehen wir unter anderem auf die Unterschiede zwischen Monoblock und einer modularen USV ein. [mehr]

Fachartikel

IT-Infrastruktur krisensicher machen [23.09.2020]

Im Krisenfall werden IT-Infrastrukturen oft auf unvorhergesehene Weise beansprucht und Administratoren müssen wie jetzt bei Covid-19 komplett neue Herausforderungen meistern. In den Griff bekommen Unternehmen die Situation dann, wenn sie ihre IT-Infrastruktur und die davon abhängigen Services genau kennen. Denn der Grund für veränderte Anforderungen ist oft nicht nur eine gestiegene Datenübertragung: Falls ein Unternehmen in schwierigen Situationen vermehrt auf Home Office setzt, kann auch das schnelle Bereitstellen und Vorhalten sicherer VPN-Zugänge eine Rolle spielen. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen