Meldung

Benutzerprofil mit Robocopy verschieben

Das Abkoppeln der Profilordner vom Betriebssystem sorgt für mehr Sicherheit auf dem Rechner. Windows belegt normalerweise das Installationslaufwerk für die Benutzerdaten wie etwa den Ordner 'Dokumente und Einstellungen'. Mit einem kleinen Trick unter der Verwendung des Tools 'Robocopy' können Sie direkt bei der Installation von Windows Vista und 7 über sogenannte symbolische Links das Profil auslagern.
Das Verschieben der persönlichen Anwender-Dateien ist mit "Robocopy" kein Problem
Mit eingelegter Installations-DVD drücken Sie nach dem Erscheinen der Sprachauswahl die Tastenkombination "SHIFT + F10", um zur Eingabeaufforderung zu gelangen. Hier geben Sie dann den Befehl
robocopy c:\users d:\users 
 /mir /sec /xj
ein, um den Profilordner zu verschieben. Dabei sorgen die Paramater "/mir" und "/sec" für das Kopieren aller Unterobjekte inklusive der Rechte und "/xj" bewirkt, dass das System symbolische Verknüpfungen beim Kopieren nicht verfolgt. Danach lösche Sie den alten Profilordner mit dem Kommando rd c:\users /s /q. Abschließend stellen Sie mit dem Befehl
mklink c:\users d:\users /j
die symbolische Verknüpfung her und starten den Rechner neu. Neu erstellte Profile landen dann automatisch auf der anderen Partition.
2.05.2010/ln

Tipps & Tools

Gratiskurs führt in den Umgang mit der Linux-Kommandozeile ein [18.01.2022]

Das Hasso-Plattner-Institut kündigt für seine offene Lernplattform openHPI einen neuen Linux-Onlinekurs an: Das dreiwöchige Gratisseminar "Linux in der Kommandozeile" will auf diesem Gebiet Unerfahrenen vor allem näherbringen, wie sich mithilfe der Open-Source-Befehlszeile viele alltägliche Aufgaben automatisieren lassen. [mehr]

Beam the screen up! [15.01.2022]

Wer Filme oder Videos auf seinem Smartphone streamt, dem dürfte dieses Zubehör willkommen sein: Der günstige "Screen Magnifier" ermöglicht ein großformatigeres Sehvergnügen, ohne direkt auf größere Screens beispielsweise von Tablets oder externe Bildschirme zurückgreifen zu müssen. Stattdessen breitet ein 12-Zoll-Vergrößerungsglas den Content des Telefonmonitors um das Drei- bis Vierfache aus. [mehr]

Fachartikel

Einkaufsführer Clientmanagement (2) [17.01.2022]

Die Auswahl einer langfristig genutzten Clientmanagement-Suite sollte strukturiert den individuellen Bedarf abdecken sowie Anbieter und Produkte in diesem Licht bewerten. Dieser Beitrag liefert zur Auswahl einer Clientmanagement-Software einen weitgefächerten Kriterienkatalog. Sie können die einzelnen Kriterien individuell gewichten, um Ihren spezifischen Anforderungen Rechnung zu tragen. In der zweiten Folge widmen wir uns den Punkten Produktnutzung, Funkionen und Kosten. [mehr]

Buchbesprechung

Datenschutz im Unternehmen

von Michael Wächter

Anzeigen