Download der Woche: SearchMyFiles

Lesezeit
weniger als
1 Minute
Bis jetzt gelesen

Download der Woche: SearchMyFiles

03.04.2024 - 07:07
Veröffentlicht in:

Old school, was das Erscheinungsbild betrifft, aber wirkungsvoll im Ergebnis: Mit dem kostenfreien "SearchMyFiles" durchsuchen Sie Ihren Rechner zielgerichtet und mit einer viel größeren Anzahl an Parametern, als es die Bordmittel bieten. Ob Wildcard, Folder-Ausnahme oder das Suchen nach Erstellungsdatum – alles kein Problem für das Tool aus der NirSoft-Schmiede.

SearchMyFiles findet für Sie zum Beispiel alle Dateien zwischen 500 und 700 MByte, die in den vergangenen zehn Minuten erstellt wurden. Nach dem Anzeigen der Ergebnisse können Sie einzelne oder mehrere Files auswählen, Dateien in die Zwischenablage kopieren oder die ganze Liste exportieren. Dabei stehen als Format TXT, HTML, XML oder CSV zur Verfügung. Das Tool ist außerdem portabel und lässt sich ganz ohne Installation per USB-Stick einsetzen.

Ähnliche Beiträge

Ausschlussliste für Defender definieren

Wie bei allen Virenschutz-Werkzeugen kann es auch beim Microsoft Defender Sinn ergeben, manchen Dateien vom regelmäßigen Scan nach Schädlingen auszunehmen. Allerdings sind die entsprechenden Einstellungen ziemlich gut in der Systemsteuerung von Windows 11 und auch 10 versteckt. Unser Tipp nimmt Sie beim Gang durch die Settings an die Hand und beschreibt das Modifizieren der Ausschlussliste.
Download der Woche: Uninstalr Lars Nitsch Mi., 17.04.2024 - 07:30
Wenn Sie mit den Ergebnissen der Bordmitteln zum Löschen nicht mehr benötigter Anwendungen unzufrieden sind, dann sollten Sie einen genaueren Blick auf den kostenfreien Uninstalr werfen. Besonders praktisch dabei: Das einfach zu bedienende Tool erlaubt auch die Deinstallation mehrerer Applikationen in einem Rutsch.