Collaboration

Collaboration-Tools: Schutz vor Social-Engineering-Angriffen

Cyberkriminelle haben beliebte Collaboration-Umgebungen wie Teams oder Slack für sich entdeckt. Eine weltweite Umfrage zeigt, dass die Komplexität der Absicherung von IT-Umgebungen durch die Beliebtheit von Teams, Slack und Co. gestiegen ist. In einem kostenfreien E-Book zeigen Experten von Mimecast auf, wo die größten Gefahren lauern.

Sichere E2E-Verschlüsselung im Unternehmen

Hybrid Work ist gekommen, um zu bleiben und die Arbeitsplätze sind mittlerweile entsprechend ausgestattet. Für jede Branchenanforderung gibt es eine eigene Software, die oft als SaaS aus der Cloud bezogen wird. Dabei gilt es, Sicherheitslücken zu vermeiden. Eine Maßnahme hierzu kann konsequente Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nach dem Zero-Knowledge-Prinzip sein.