Meldung

Hoher Durchsatz in dichten Umgebungen

Zyxel hat sein Portfolio um neue WiFi-6-Access-Points für kleine und mittelständische Unternehmen erweitert. Die Geräte bieten laut Hersteller einen bis zu sechsmal höheren Durchsatz als 11ac-Access-Points in Umgebungen mit hoher Dichte.
Der "WAX650S 802.11ax" verringert Gleichkanalinterferenzen, um die Leistung von WiFi 6 zu erhöhen.
Die neue Generation von WiFi-6-Access-Points verfügt über OFDMA- und BSS-Farbtechnologien, die es laut Zyxel ermöglichen, mehrere Zugangspunkte in der gleichen Umgebung zu nutzen, ohne Gleichkanalinterferenzen befürchten zu müssen. In Kombination mit der MU-MIMO-Antennentechnologie sei die Leistung und Zuverlässigkeit in Umgebungen mit hoher Dichte wie Büros, Schulen, Hotels und Restaurants gewährleistet.

Der "WAX650S 802.11ax" [1] verspricht eine Datenrate von bis zu 3550 MBit/s. (2400 MBit/s in 5 GHertz und 1150 MBit/s in 2,4 GHertz). Die Antennentechnologie soll dabei helfen, Gleichkanalinterferenzen zu verringern. Weiterhin verfügt die Neuvorstellung über eine dynamische Kanalauswahl, Zero-Wait-DFS, Lastausgleich, Smart-Client-Steering und ein drittes Funkgerät für das Scannen und Überwachen des Wireless-Netzwerks.

Der ebenfalls neue Access Point "WAX510D 802.11ax" [2] erreicht laut Herstellerangaben einen Durchsatz von bis zu 1775 MBit/s (1200 MBit/s in 5 GHertz und 575 MBit/s in 2,4 GHertz). Das Gerät verwendet eine dual-optimierte Antenne, die sich an Wänden und Decken montieren lässt, um Interferenzen zu reduzieren und die Abdeckungsfläche zu vergrößern. Die 802.11ax-Access-Points sind ab sofort bei allen autorisierten Zyxel-Händlern und E-Commerce-Partnern erhältlich.
7.07.2020/jm

Tipps & Tools

Edge Computing konkret: Die optimale IT für Filialen [21.05.2020]

In vielen Organisationen ist die örtliche Zweigstelle der wichtigste Ort für die Interaktion mit dem Kunden. Unternehmen mit vielen Zweigstellen stehen aber vor einer großen Herausforderung: Sie müssen die Standorte mit IT und Netzwerkzugang ausstatten, ohne dass IT-Experten vor Ort sind. Zudem entstehen hier wertvolle Daten für das Kundenmanagement, die in der Zentrale ausgewertet werden. Der Beitrag skizziert, wie die optimale Anbindung gelingen kann. [mehr]

Cloud Migration Planning: Der steinige Weg in die Wolke [7.05.2020]

Die Migration in die Cloud ist ein komplexes Thema für IT-Administratoren. Der Fachbeitrag stellt deshalb Strategien für den Umzug in die Cloud vor. Dabei geht es unter anderem darum, wie das Unternehmen die Erwartungen richtig setzt und seine Wertschöpfung während der Übergangsphase erhält. Zudem erklären wir, wie sich Fallstricke wie Sicherheitsrisiken und unnötige Kosten vermeiden lassen. Nicht zuletzt verdeutlichen wir, warum dabei erhöhte Sichtbarkeit auf die IT-Landschaft wichtig ist. [mehr]

Fachartikel

Datenbankdienste in der Cloud [1.07.2020]

Noch vor weniger als einem Jahrzehnt war die Einrichtung eines verteilten Datenbanksystems über mehrere weltweite Standorte hinweg eine beträchtliche Herausforderung. Heute erledigen wir so etwas in nur wenigen Stunden auf unserem Laptop im Café. Verantwortlich dafür sind DBaaS-Produkte, die für unterschiedliche Branchen eine Reihe von Vorteilen mit sich bringen. Alibaba Cloud beispielsweise hat kürzlich mit PolarDB sein neues Produkt auf den Markt gebracht – wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. [mehr]

Buchbesprechung

Microsoft Office 365

von Markus Widl

Anzeigen