Meldung

1&1 bietet Cloud-Backup für Unternehmen

1&1 IONOS bietet ab sofort für seine Kunden den Dienst 'Cloud Backup' an. Dieser ermögliche bedarfsorientierte Backups vom einzelnen Rechnern bis zur kompletten Infrastruktur. Eine 256-Bit-Verschlüsselung sowie ein deutsches Rechenzentrum versprechen Datensicherheit.
Der Dienst "Cloud Backup" von 1&1 IONOS [1] ermögliche eine umfassende Umsetzung von Backup-Strategien im Unternehmen, da die Lösung mit nahezu allen Betriebssystemen und Endgeräten kompatibel sei. So ließen sich Backups unter anderem von PCs, virtuellen Maschinen, physischen Servern, Websites, Applikationen, Datenbanken, Smartphones oder Plattformen wie Exchange anfertigen. Anwender sollen durch eine zentrale Verwaltungsoberfläche und ein Aktivitätsprotokoll dabei die Kontrolle sowie den Überblick über die Backups ihres Unternehmens behalten.

Voreingestellte Backup Agents ermöglichten es Nutzern, Daten und Projekte in wenigen Minuten zu sichern. Darüber hinaus können Kunden die Art der Backups (vollständige Images oder inkrementelle Backups) definieren und entscheiden, wann und in welcher Frequenz diese angelegt würden. Die Backups seien nicht zuletzt durch AES-256-Bit-Verschlüsselung und die Speicherung im deutschen Rechenzentrum abgesichert.

Die Variante "Cloud Backup" ist für einen monatlichen Festpreis für unterschiedliche Speicherkapazitäten erhältlich, das kleinste Paket mit 50 GByte Speicherplatz ist für 5 Euro pro Monat. Das Modell "Cloud Backup Flex" bietet hingegen eine Abrechnung nach Verbrauch mit 0,12 Euro pro GByte und Monat.
10.05.2019/dr

Tipps & Tools

Anwendertagung für Storage-Management-Profis [13.05.2019]

Wer sich mit anderen IT-Professionals austauschen und parallel dazu Infos zu topaktuellen Infrastrukturthemen mit dem Schwerpunkt auf Daten- und Speichermanagement erhalten will, sollte die Anwendertagungen des Storage Consortium im Kalender anstreichen. Die nächste Fachtagung findet am 25. Juni 2019 in Frankfurt am Main statt. Neben der breiten Themenpalette beinhaltet die Agenda auch eine Demo zu NVMeoF und Software-defined Flash im e-shelter innovation lab. Melden Sie sich am besten noch heute für die kostenlose Fachtagung an. [mehr]

Download der Woche: Folder Painter [30.04.2019]

Auf jedem Rechner sammeln sich mit der Zeit immer mehr Dateien und Verzeichnisse an. Um nicht den Überblick zu verlieren, können Sie das kostenfreie Tool 'Folder Painter' ausprobieren. Mit der Software versehen Sie Windows-Ordner je nach Einsatzgebiet beziehungsweise Datenquelle mit beliebigen Farben. In der Standard-Ausführung sind zwölf verschiedenen Farben enthalten. [mehr]

Fachartikel

Fünf To-dos für sichere MySQL-8.0-Datenbanken [27.03.2019]

Einbrüche in Datenbanken und der damit einhergehende Informationsklau gehören fast schon zur Normalität. Oft profitieren Angreifer dabei von einer unterlassenen Sicherheitskonfiguration. Der Beitrag legt dar, dass Datenbankupdates wie MySQL 8.0 zwar Verbesserungen hinsichtlich Security bringen, aber von Seiten der IT-Administration ein paar wichtige Anpassungen benötigen. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen