Tracking


Tracking bezeichnet in der Online-Werbung das Verfolgen von Nutzern über mehere Website-Aufrufe hinweg. Das kann der Analyse der Benutzbarkeit einer Website dienen, wird aber hauptsächlich genutzt, um Interessensprofile der Surfer für das bessere Targeting zu sammeln. Um den Nutzer auf verschiedenen Seiten wiederzuerkennen, werden Third Party Cookies von Werbenetzwerken, Trackingpixel, Local Storage Objects, Social-Media-Plugins, Widgets, Fingerprinting oder andere eingebettete Scripte benutzt.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: Aagon ACMP 6.3 [28.11.2022]

Cloud hin und SaaS her – in den meisten Firmen arbeiten nach wie vor abertausende Fat Clients, die IT-Administratoren professionell und sicher betreiben und warten müssen. Mit ACMP steht hierzu ein ausgereiftes Programm zur Verfügung, das Clients mit Betriebssystem, Software und Updates versorgt und auch ein Auge auf ihre Security hat. Daneben überzeugt es durch umfangreiche Automatisierung im Client-Lebenszyklus. [mehr]

Grundlagen

Storage-Virtualisierung [16.06.2021]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form. [mehr]