NG-SDH

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Next Generation SDH auch Next Generation data service over SDH

NG-SDH ist eine Sammelbezeichnung für eine Reihe von Technologien, die das Ziel haben, diskontinuierliche, asynchrone Datenströme über die eigentlich für Sprachdienste entwickelte, synchrone TDM-Technik der SDH-Welt effizient zu übertragen. So können mit NG-SDH-Techniken Fast-Ethernet, Gigabit-Ethernet, Fibre-Channel, ESCON und FICON effizient über SDH bzw. SONET übertragen werden. Auf diese Weise werden die Betreiber von SDH-Netzen in die Lage versetzt, auf neue Kundenanforderungen wie VoIP, VPN, DVB, IPTV oder SAN-Protokolle über Fernverbindungen kostengünstig zu reagieren.

Zu den NG-SDH-Techniken zählen GFP,VCAT und LCAS.

Aktuelle Beiträge

Ausschlussliste für Defender definieren

Wie bei allen Virenschutz-Werkzeugen kann es auch beim Microsoft Defender Sinn ergeben, manchen Dateien vom regelmäßigen Scan nach Schädlingen auszunehmen. Allerdings sind die entsprechenden Einstellungen ziemlich gut in der Systemsteuerung von Windows 11 und auch 10 versteckt. Unser Tipp nimmt Sie beim Gang durch die Settings an die Hand und beschreibt das Modifizieren der Ausschlussliste.