Vermittlung


Grundfunktion der Vermittlungsschicht im OSI-Modell. Bestandteile der Vermittlung sind Adressierung, Verbindungsauf- und -abbau, Rücksetzung, Unterbrechung, Fehlererkennung sowie transparenter Datentransport zwischen den Kommunikationspartnern. Dazu gehört auch eine optimale Wegwahl, wenn mehrere Alternativen vorhanden sind (Routing).

Vermittlung ist per Definition eine Funktion der Schicht 3. Trotzdem werden beim LAN-Switching mehr und mehr Vermittlungstechniken schon auf Basis von MAC-Adressen implementiert (Switching). Bei der optischen Vermittlung, wo Wellenlängenpakete vermittelt werden, ist die Vermittlung sogar auf die physikalischen Ebene hinabgewandert.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Advertorial: Kostenloses E-Book – Der Weg zum schnellen Server [6.12.2019]

Was man beim Server-Sizing aus Performance-Sicht beachten muss: Bei der Auswahl des richtigen Server-Systems spielt die Performance der Hardware oft die wichtigste Rolle. Deshalb ist aktuelles Wissen über leistungsrelevante Hardware-Komponenten von entscheidender Bedeutung. [mehr]

Grundlagen

Virtualisierung von Exchange Server [19.12.2018]

Exchange Server 2016 ist von Microsoft offiziell für die Virtualisierung freigegeben. Es gibt also Support, wenn Probleme auftreten sollten. Wenn die Virtualisierungs-Hosts entsprechend ausgelegt sind, stehen auch virtuelle Exchange-Server performant zur Verfügung. [mehr]