Buchbesprechungen

Datenanalyse mit Python

Python hat sich als Skriptsprache für verschiedene Open Source-Projekte bewährt, darunter etwa Apache OpenOffice oder Blender. Dabei sind die Möglichkeiten von Python vielfältig, wie das vorliegende Buch beweisen möchte. So lässt sich die Sprache einsetzen, um strukturierte Daten zu verarbeiten, zu bereinigen oder zu manipulieren. Hierfür werden in erster Linie die Standard- Bibliotheken NumPy, IPython und Pandas genutzt.

Technisches SEO

Es ist kein Geheimnis, dass Administratoren bei kleinen und mittelständigen Unternehmen oft eine Vielzahl von Aufgaben wahrnehmen, die in größeren Firmen Spezialisten ausführen. So ist es nicht ungewöhnlich, dass der Server- Administrator auch für die Wartung des Webauftritts zuständig ist und sich dann noch ein wenig mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) auseinandersetzen soll.

Wireshark 101

Neben kommerziellen Angeboten hat sich die Netzwerkanalyse- Software Wireshark über die Jahre ein Renommee erarbeitet. Mit der Software wird über eine lokale Installation der Datenverkehr einer Ethernet-Schnittstelle beobachtet, sodass der Traffic und die Arbeitsweise im lokalen TCP-IP-Netzwerk analysiert werden kann – ganz nebenbei lassen sich auf diese Weise natürlich auch Bots aufspüren.

Das IT-Karrierehandbuch

Nichts ist so beständig wie der Wandel – das gilt auch für den Arbeitsplatz. Besonders, wenn das letzte Vorstellungsgespräch schon eine Weile zurück liegt, sind die Bewerbungsunterlagen in der Regel veraltet. In diesem Fall kommt "Das IT-Karrierehandbuch" wie gerufen. Obwohl es mit knapp 270 Seiten eigentlich zu den Flachmännern in der mit dicken Wälzern durchsetzen Ratgeberszene gehört, ist das Buch eine echte Goldgrube.